Klettercamp

Steile Aufstiege auf die Flatzer Wand

Vom 16. bis 18. Mai ging es für die Teilnehmer unserer unverbindlichen Übung Sportklettern / Bouldern wieder auf die nahe Flatzer Wand zum Klettern. Das Wetterglück war auf unserer Seite und pünktlich mit dem Anstieg zur Hütte zeigten sich die ersten Sonnenstrahlen. Nach dem Dauerregen der vorangegangenen Tage stieg mit der Wetterbesserung die Motivation in ungekannte Höhen und wir konnten praktisch drei Tage bei besten Bedingungen unzählige Routen bis zum 7. Grad nach der mitteleuropäischen UIAA-Skala (1 bis 12) absolvieren. Untergebracht waren die 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Flatzer Naturfreundehütte, bewährt verpflegt von Familie Sattler.