Our awesome language week in Wagrain

Die Klassen 2a, 2b und 2d verbrachten Ende April eine Woche im Englisch-Camp in Wagrain. Neben dem spannenden und kreativen Unterricht mit den Native Speakers Anna (Großbritannien) und Zorana und Martha aus den USA blieb noch genügend Zeit für Sport und Spiele mit Prof. Hirz, Prof. Presch und Prof. Schuster am Nachmittag. 

Das Highlight für viele Schüler war natürlich das große Trampolin. Aber auch ein Motorikpark, Fußball- und Beachvolleyballplätze, eine Kletterwand und eine Minigolfanlage bereicherten die Freizeitgestaltung. 

Außerdem wurde ein Ausflug zur Festung Hohenwerfen mit Burgführung und Greifvogelschau gemacht. Natürlich gab es auch wieder eine Movie Night sowie einen Disco-Abend. 

Als am Freitag die Diplome und zahlreiche Preise ausgegeben wurden, konnten die Schüler gar nicht glauben, dass die erlebnisreiche Woche schon zu Ende war.