Biologie

Sektion eines Rinderauges

Unsere Klasse 6rw2 setzt sich im Biologieunterricht zurzeit mit „Sinnesphysiologie“ auseinander. Wir, die Schülerinnen und Schüler, führten eine Sektion eines Rinderauges durch. Zuerst haben wir ein Loch in die Lederhaut gemacht und dann mit einer […]

Biologie

Vom Gähnen und Genen

Im Rahmen des Biologie-Wahlpflichtfachs besuchten Schülerinnen und Schüler der 6., 7. und 8. Klassen in Begleitung von Mag. Paul und Mag. Purin das Vienna Open Lab. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler nicht nur ihr […]

Biologie

Klassische Konditionierung

In den letzten Wochen stand die Honigbiene (Apis mellifera) im Mittelpunkt des Wahlpflichtfaches Biologie.  Zuerst studierten die Schüler/Schülerinnen die Anatomie der Biene, indem mit Hilfe von Binokularen Caput, Thorax und Abdomen betrachtet wurden. Es folgte […]

Biologie

Ich wollt‘, ich wär‘ ein Huhn?

Diese Woche wurde im Wahlpflichtfach Biologie als Vertreter der Wirbeltierklasse der Vögel (Aves) ein Haushuhn seziert. Zuerst wurde das Huhn mit einer Schere ventral aufgeschnitten, Wodurch der Kropf, der linke und rechte Brustmuskel und die […]

Biologie

Wie Bewegung funktioniert

Knochen, Muskeln, Gelenke, Knorpel, Sehnen, Bänder,… – Themen, die derzeit im Wahlpflichtfach Biologie behandelt werden. Um diese komplexen Strukturen genauer an einem Präparat untersuchen zu können, sezierten die Schüler und Schülerinnen das Kniegelenk eines Huhns. […]